Ingenieure und Planer USIC
Landschaftsarchitekten BSLA
Munzingerstrasse 15 - 3007 Bern | T 031 370 92 11

 
    /de/referenzen/referenz/Bushalle-Ortschwaben.php
    Bushalle Ortschwaben

    Die Bushalle wird als eigenständiger Baukörper mit einer klar strukturierten Formensprache ausgebildet. Die markanten Vordächer an der Süd- und Nordfassade betonen die Ein- und Ausfahrt der Postautobusse und lassen die dahinterliegende 45 Meter überspannende Stahlhalle erahnen. Die Halle dient mehrheitlich dem Garagieren von Postautobussen und der Postlogistik. Der Büro- und Personaltrakt wird westlich der Halle angeordnet und in Massivbauweise ausgeführt. Die Stahlhalle mit einer Grösse von 45m x 65m x 8m ist nicht unterkellert und steht auf einer Pfahlfundation. Der massive Kopfbau stabilisiert die Halle welche auf einem wirtschaftlichen Binder-Pfosten-Raster basiert. Bereichsweise sind Schulungsräume eingehängt. In die Umgebung sind ökologische Ausgleichsflächen integriert.  

    Architektur: Architektur Mariette Noelly
    Bauherr: SteinerTech AG
    Planungszeitraum: 2015 – 2016
    Ausführung: 2017 – 2018 

  • Standarddatei
  • Standarddatei
  • Standarddatei
  • Standarddatei
  • Standarddatei