Ingenieure und Planer USIC
Landschaftsarchitekten BSLA
Munzingerstrasse 15 - 3007 Bern | T 031 370 92 11

 
    /de/referenzen/referenz/Kreisel-Staettligen.php
    Neubau Kreisel Stättligen

    Der alte T-Knoten Strättligenstrasse / Moosweg in Gwatt hatte seine Leistungsgrenze mit der heutigen Verkehrsbelastung bereits fast erreicht, und im angrenzenden Gewerbegebiet sind weitere
    Bauprojekte geplant, welche zu Mehrverkehr führen werden. Um die Leistungsfähigkeit des Knotens Strättligenstrasse / Moosweg zu verbessern und um die Verkehrssicherheit zu erhöhen, wurde der Knoten zu einem Kreisel umgestaltet. Die Verkehrssicherheit für Radfahrer wird durch neue bzw. verbreiterte Radstreifen verbessert. Das Projekt wurde vom Vorprojekt bis zur Ausführung durch die Weber + Brönnimann AG begleitet.

    Hauptarbeiten:
    - Erneuerung Strassenetwässerung
    - Erneuerung Strassenbeleuchtung
    - Neubau Kreisel
    - Terrainanpassungen für neuen Kreisel
    - Neubau Lärmschutzwand
    - Umlegung Gwattgraben
    - Erstellen einer provisorischen Umfahrungsstrasse
    - Belagsarbeiten
    - Ersatz/Neubau aller Randabschlüsse im Projektperimeter

    Auftraggeber: Tiefbauamt Stadt Thun
    Planungszeitraum: 2017-2018
    Ausführung: 2018

  • Standarddatei
  • Standarddatei
  • Standarddatei
  • Standarddatei
  • Standarddatei