Ingenieure und Planer USIC
Landschaftsarchitekten BSLA
Munzingerstrasse 15 - 3007 Bern | T 031 370 92 11

 
    /de/referenzen/referenz/pinchat-genf.php
    Wohnüberbauung Pinchat, Carouge

    Angepasst an das leicht geneigte Gelände, sieht das Projekt zwei in der Höhe versetzte Gebäude vor, die unterirdisch mit einer geneigten Einstellhalle verbunden werden.
    Jedes Gebäude misst rund 70 x 20 Meter und weist 6 Geschosse über UG auf.
    Die Decken und ein Teil der tragenden Wände werden aus Ortbeton ausgeführt. Um die Bauzeit zu verringern werden die umlaufenden Balkone, sowie die tragenden Fassadenelemente und die Treppen vorfabriziert. Der Bereich zwischen den Gebäuden, der sich überhalb der Einstellhalle befindet, wird mit Bäumen bepflanzt und mit über einem Meter Erde aufgeschüttet. Die Ortbetondecke, die teilweise auch von der Feuerwehr befahren ist, wird zwischen den Deckenabsätzen gespannt, die statisch als Längsträger ausgebildet werden.


    Team: Weber+Brönnimann AG, Aebi & Vincent Architekten AG Bern
    Auftraggeber: CIA, Caisse de prévoyance du personnel enseignant Genève
    Planungszeitraum: 2007-2008
    Ausführung: 2009-2010


  • Standarddatei
  • Standarddatei
  • Standarddatei
  • Standarddatei
  • Standarddatei
  • Standarddatei
  • Standarddatei