Ingenieure und Planer USIC
Landschaftsarchitekten BSLA
Munzingerstrasse 15 - 3007 Bern | T 031 370 92 11

 
    /de/referenzen/referenz/kreisel-moesli-ostermundigen.php
    Verkehrserschliessung Mösli Ost mit Kreiselneubau, Ostermundigen

    Auf dem Areal ist ein neuer Gewerbe- und Verkaufskomplex mit vielschichtigen Nutzungen entstanden: Verkaufsläden mit entsprechender Infrastruktur für den ruhenden Verkehr, das neue Briefsubzentrum der Post, das Kompetenzzentrum Schwerverkehr des Strassenverkehr- und Schifffahrtsamtes Kanton Bern sowie eine LKW- Betankungsanlage für die Mieter und der Fuhrpark der gegenüberliegenden Emmi Frischprodukte.
    Für den privaten Kundenverkehr wurde eine Neuerschliessung ab der kantonalen Bolligenstrasse mittels eines Kreiselbauwerkes gebaut.

    Unsere Planungsleistungen umfassten die entsprechenden Verkehrsstudien und -konzepte sowie die Planung sämtlicher Erschliessungsanlagen zur Bewältigung und Entflechtung des anfallenden Verkehrs.
    Weiter zeichneten wir ihm Rahmen unseres Mandates für die Konzeption, Bauprojekte, Ausführungsplanung, Bauleitung und Planungskoordination von Strassenbau, Ver- und Entsorgungsleitungen, Betankungsanlagen und aller Umgebungsarbeiten verantwortlich.


    Team: Weber + Brönnimann Ingenieure und Landschaftsarchitekten
    Auftraggeber: BAUMAG Liebefeld, Tiefbauamt des Kantons Bern
    Planungszeitraum: 2006 - 2007
    Ausführung: 2007 - 2008
    Bausumme: 470‘000.- Kreisel 1.1 Mio Umgebung ca. 1 Mio Verkehrsflächen Süd


  • Standarddatei
  • Standarddatei
  • Standarddatei
  • Standarddatei
  • Standarddatei
  • Standarddatei
  • Standarddatei
  • Standarddatei